LiftMaster 750N

Der LiftMaster 750N mit robuster Kniehebel-Einhubmechanik eignet sich besonders für leichte Dächer mit vielen Be- und Entladevorgängen, z.B. Werkverkehr. Die integrierte Fallbremse gewährleistet eine hohe Sicherheit für den Bediener.

LiftMaster 770N

Der seit vielen Jahren bewährte LiftMaster 770N nutzt eine patentierte Kniehebelschubstange. Dieses Funktionsprinzip ermöglicht einen sehr leichten, schnellen und variablen Dachhub.

LiftMaster 771N

Beim LiftMaster 771N kommt eine bereits großserienerprobte Kompakthydraulik zum Einsatz. Die optimierte Hydraulik führt zu einer besonders ergonomischen und leichten Bedienung.

LiftMaster 855N

Der hydropneumatische LiftMaster 855N wird als kundenspezifisches Komplettset angeboten. Dieser Typ eignet sich besonders für das sehr häufige Anheben schwerer Dächer. Der automatische Betrieb wird dabei durch eine Totmannschaltung abgesichert.

Dachhöhenverstellsysteme

LiftMaster

Unter dem Namen HESTAL LiftMaster bietet Hesterberg für die Nutzfahrzeugindustrie zahlreiche Dachhöhenverstellsysteme an. Hauptsächlich kommen diese in Curtainsider-Fahrzeugen (Truck, Trailer und Wechselbrücken) zum Einsatz.

Der LiftMaster wird im Wesentlichen aus zwei Gründen eingesetzt:

Zum einen, um das Fahrzeugdach für Be- und Entladevorgänge anzuheben und wieder abzulassen. Somit kann der gesamte Laderaum bis zum Dach genutzt werden, da die benötigte Durchladehöhe durch das angehobene Dach gewährleistet werden kann.

Zum anderen, um die Höhe des Fahrzeugdaches dem benötigten Ladevolumen anzupassen. Einerseits kann das Dach für den Transportvorgang (im Rahmen der zulässigen Gesamtfahrzeughöhe) für mehr Platz angehoben und abgesteckt werden oder andererseits zur effizienten Kraftstoffverwendung komplett abgesenkt werden.

Das HESTAL LiftMaster-Portfolio besteht aus vier verschiedenen
Typen, welche durch ein Baukastenprinzip untereinander austauschbar sind.

Der LiftMaster 750N mit robuster Kniehebel-Einhubmechanik eignet sich besonders für leichte Dächer mit vielen Be- und Entladevorgängen, z.B. Werkverkehr. Die integrierte Fallbremse gewährleistet eine hohe Sicherheit für den Bediener.

Der seit vielen Jahren bewährte LiftMaster 770N nutzt eine patentierte Kniehebelschubstange. Dieses Funktionsprinzip ermöglicht einen sehr leichten, schnellen und variablen Dachhub.

Beim LiftMaster 771N kommt eine bereits großserienerprobte Kompakthydraulik zum Einsatz. Die optimierte Hydraulik führt zu einer besonders ergonomischen und leichten Bedienung.

Der hydropneumatische LiftMaster 855N wird als kundenspezifisches Komplettset angeboten. Dieser Typ eignet sich besonders für das sehr häufige Anheben schwerer Dächer. Der automatische Betrieb wird dabei durch eine Totmannschaltung abgesichert.

Dachhöhenverstellsysteme

Vorteile / Nutzen

  • Optimale Ausnutzung des Ladevolumens durch maximale Beladung
  • Permanente Höhenabsteckung, sodass mit angehobenem oder abgesenktem Dach (im Rahmen der zulässigen Gesamtfahrzeughöhe) gefahren werden kann
  • Für Dachgewichte (inkl. Rungen, Plane etc.) bis 1600kg geeignet
  • Hoher Bedienkomfort
  • Anheben des Daches bis zu 580mm
  • Kompakte Einbaumaße
  • Hoher Korrosionsschutz durch KTL-Beschichtung oder Verzinkung
  • Umfangreiches Produktportfolio für eine Vielzahl von Anwendungsfällen
  • Verwendung identischer Dachanbindung und Lochbilder (Führungskanal) für leichten Austausch der einzelnen Varianten untereinander

Dachhöhenverstellsysteme

Produktgalerie