Drehstangenverschluss

Der Drehstangenverschluss LockMaster 709 kommt in Türen von Curtainsider-, Pritschen- und Trockenkoffer-Fahrzeugen zum Einsatz. Er besticht durch seine hochfeste und robuste Bauweise sowie durch sein einfaches Handling.

Drehstangenverschluss

Die Drehstangenverschlüsse LockMaster 888/890/891 werden hauptsächlich als Auf- und Einbauverschlüsse in Türen von Trocken- und Kühlkoffer-Fahrzeugen eingesetzt. Sie zeichnen sich durch gute Stabilität, geringes Gewicht und formschönes Design aus.

Langwegverschluss

Die Langwegverschlüsse LockMaster 710/712/715 sind Einbauverschlüsse für die Verriegelung von Bordwänden mit einer Höhe von 400 bis 1000mm. Sie verfügen über eine doppelte mechanische Sicherung und lassen sich leicht montieren und bedienen.

Flachriegelverschluss

Die Flachriegelverschlüsse LockMaster 680/682/686 werden als Ein- oder Aufbauverschlüsse bei Bordwand-Fahrzeugen eingesetzt. Sie zeichnen sich durch ihre Leichtgängigkeit und kompakte Bauart aus.

Verspannverschluss

Der LockMaster 681 ist ein verspannender Einbauverschluss zur Verrieglung von Bordwänden. Das Verschlusssystem hat eine Ladungsinnendruckerkennung und der federnde Ausgleich erleichtert den Öffnungs- und Schließvorgang.

Winkelhebelverschluss

Der Winkelhebelverschluss LockMaster 6121 ist ein Aufbauverschluss für beispielsweise PKW- und Pferdeanhänger. Er zeichnet sich durch seine kompakte Bauweise und das hochfeste Material aus. Die Schließstellung des Verschlusses wird halbautomatisch gesichert.

Universalverschluss

Der Universalverschluss LockMaster 603 ist ein Aufbauverschluss für eine Vielzahl von Anwendungen, z.B. Kipperaufbauten und Fahrzeugtransporter. Er besteht aus hochfestem Material und seine spezielle Konstruktion und Zuverlässigkeit zeichnen ihn aus.

Exzenterverschluss

Die Exzenterverschlüsse LockMaster 6043/60450 kommen häufig bei PKW-Anhängern sowie Kipper- und Containeraufbauten zum Einsatz. Sie sind mittels Gewinde längeneinstellbar und mit oder ohne Sicherung erhältlich.

Pendelverschluss

Die Pendelverschlüsse LockMaster 662/664 werden typischerweise bei Kipperaufbauten mit Pendelbordwänden eingesetzt. Die Verschlüsse sind sehr robust, doppelt mechanisch gesichert und die automatische Schließhaken-Nachstellung sorgt für einen Toleranzausgleich.

Verschlüsse

LockMaster

Das HESTAL Verschlussprogramm von Hesterberg umfasst hochwertige und seit Jahrzehnten bewährte Produkte für Nutzfahrzeuge, Baumaschinen und Agrartechnik.

Darunter fallen Pendelverschlüsse für Kipperaufbauten sowie Exzenter-, Winkelhebel- und Universalverschlüsse für eine Vielzahl von Anwendungen. Des Weiteren führt Hesterberg Flachriegel- und Verspannverschlüsse für Bordwand-Fahrzeuge, Auf- und Einbauverschlüsse für Koffer-Fahrzeuge sowie Drehstangenverschlüsse für Türen von Curtainsider-, Pritschen- und Koffer-Fahrzeugen im Programm.

Der Drehstangenverschluss LockMaster 709 kommt in Türen von Curtainsider-, Pritschen- und Trockenkoffer-Fahrzeugen zum Einsatz. Er besticht durch seine hochfeste und robuste Bauweise sowie durch sein einfaches Handling.

Die Drehstangenverschlüsse LockMaster 888/890/891 werden hauptsächlich als Auf- und Einbauverschlüsse in Türen von Trocken- und Kühlkoffer-Fahrzeugen eingesetzt. Sie zeichnen sich durch gute Stabilität, geringes Gewicht und formschönes Design aus.

Die Langwegverschlüsse LockMaster 710/712/715 sind Einbauverschlüsse für die Verriegelung von Bordwänden mit einer Höhe von 400 bis 1000mm. Sie verfügen über eine doppelte mechanische Sicherung und lassen sich leicht montieren und bedienen.

Die Flachriegelverschlüsse LockMaster 680/682/686 werden als Ein- oder Aufbauverschlüsse bei Bordwand-Fahrzeugen eingesetzt. Sie zeichnen sich durch ihre Leichtgängigkeit und kompakte Bauart aus.

Der LockMaster 681 ist ein verspannender Einbauverschluss zur Verrieglung von Bordwänden. Das Verschlusssystem hat eine Ladungsinnendruckerkennung und der federnde Ausgleich erleichtert den Öffnungs- und Schließvorgang.

Der Winkelhebelverschluss LockMaster 6121 ist ein Aufbauverschluss für beispielsweise PKW- und Pferdeanhänger. Er zeichnet sich durch seine kompakte Bauweise und das hochfeste Material aus. Die Schließstellung des Verschlusses wird halbautomatisch gesichert.

Der Universalverschluss LockMaster 603 ist ein Aufbauverschluss für eine Vielzahl von Anwendungen, z.B. Kipperaufbauten und Fahrzeugtransporter. Er besteht aus hochfestem Material und seine spezielle Konstruktion und Zuverlässigkeit zeichnen ihn aus.

Die Exzenterverschlüsse LockMaster 6043/60450 kommen häufig bei PKW-Anhängern sowie Kipper- und Containeraufbauten zum Einsatz. Sie sind mittels Gewinde längeneinstellbar und mit oder ohne Sicherung erhältlich.

Die Pendelverschlüsse LockMaster 662/664 werden typischerweise bei Kipperaufbauten mit Pendelbordwänden eingesetzt. Die Verschlüsse sind sehr robust, doppelt mechanisch gesichert und die automatische Schließhaken-Nachstellung sorgt für einen Toleranzausgleich.

Verschlüsse

Vorteile / Nutzen

  • Vielfältige Anwendungsbereiche
  • Schweiß- und Schraubversionen
  • Intuitive Bedienung
  • Hohe Qualität
  • Hohe Festigkeit
  • Langjährig bewährte Systeme
  • Unverlierbare Sicherungselemente
  • Kompakte Bauweise

Verschlüsse

Produktgalerie